dummy image

Professionelle Körperanalyse zur Unterstützung des Gesundheitschecks

..und als Voraussetzung für erfolgreiche Veränderungen - beim Training und in der Medizin.

Wozu benötigen Sie die Körperanalyse in einem Fitnessstudio, Ernährungsberatung oder in einer medizinischen Einrichtung?

Körperfettwaagen waren gestern - heute benötigen qualifizierte Anbieter für ihre Eingangstests, Re-Checks und die Darstellung der Qualität  hochwertige Produkte. Diese können auch bei Promotionen-Aktionen zum Einsatz kommen.

Der BodyAnalyzer von for me do erfüllt Dank ausgereifter Technik, Medizinprodukte- Zulassung, hochwertigem Aussehen, wissenschaftlich fundierter Messmethodik sowie der Wadenelektroden für eine hygenische Messung und des Ultraschall-Höhenmessers Ihre Ansprüche für Wertigkeit und Professionalität.
Anhand der umfangreichen Auswertung der Körperzusammensetzung kann Ihr Personal für Ihre Kunden den Trainingsplan individuell festlegen und die Ernährungsmaßnahmen vermitteln.

BodyAnalyzer-Geräte

Diese Eigenschaften zeichnen alle for me do-BodyAnalyzer aus:

  • Gesicherte Qualität als zugelassenes deutsches und internationales Medizinprodukt der Klasse IIa (CE0197)
  • Touch Sreening Technologie für die einfache Eingabe
  • Ergnonomisches Design
  • 7“ großer Farbmonitor
  • Messergebnisse in weniger als 1 Minute

BodyAnalyzer X-Contact 357

Medizinisches Körperanalysegerät für Fitnessstudios und medizinische Einrichtungen.

  • mit 4 Testfrequenzen

BodyAnalyzer XBIA 900

Medizinisches Körperanalysegerät für Fitnessstudios und medizinische Einrichtungen.

  • 6 Testfrequenzen (1, 5, 50, 250, 550, 1000 kHz)
    somit stehen hier mehr Auswertungen zur Verfügung.

Mehr zu den for me do-BodyAnalyzer-Geräten und den vielseitigen, hilfreichen Zubehör-Programm finden Sie auf der for me do-Website/BodyAnalyser-Geräte

Unsere Geräte werden von unserem Partner JAWON MEDICAL produziert. 

BodyAnalyzer X-Contact 357

BodyAnalyzer X-Contact 357

BodyAnalyzer XBIA 900

BodyAnalyzer XBIA 900

Wie funktioniert Körperanalyse mit dem for me do-BodyAnalyzer?

BIA-Messung

BIA = Der Strom fließt…

Der zu messende Kunde oder Patient wird auf dem BodyAnalyzer an Händen und Waden durch bloße Berührung mit Elektroden verbunden, durch die bei der Messung ein nicht spürbarer, minimaler Storm fließt.
Das Messverfahren beruht darauf, dass Fettgewebe wie ein Isolator wirkt, der elektrische Strom wird nicht weitergeleitet. Wässrige Lösungen inner- oder außerhalb von Körperzellen dagegen leiten den elektrischen Strom.

Die Bestimmung von fettfreier Masse, Körperzellmasse Muskelmasse und Wasseranteile in wenigen Sekunden, macht die elektonische Körperanalyse heute zu einem wertvollen und unverzichtbaren Werkzeug in der Trainings- und Ernährungsberatung. Die Widerstandswerte (Impendanz), die die einzelnen Gewebearten diesem Strom entgegen setzen, werden aufgezeichnet.
Da die Impedanz von der Frequenz des Stroms abgehängig ist, verwenden die Geräte mehrer Frequenzen und können damit Gewebearten unterscheiden. Die Messungen werden mit sehr vielen Analysen (aus anderen Verfahren) und mit Angaben zur Person (Alter, Geschlecht...) in Verbindung gebracht und das Ergebnis wird automatisch ausgegeben. 

Mehr zu der Funktionsweise der Geräte erfahren Sie auf der for me do-Website

Referenzen und Studien

Medizinische Studien belegen es…

die Messergebnisse sind detailliert und präzise.

Einen Listenauszug aus den Studien finden Sie auf der for me do-Website

 

Die Zeitschrift fitness Management International fMI hat in der Ausgabe 6/2013 ein Interview mit Wissenschaftlern der TU München veröffentlicht. Die Forscher sind in einer Studie der Frage nachgegangen, wie genau und welche Fakoren bei der Körperanalyse mit dem Verfahren der bioelektrischen Impedanzanalyse wichtig sind. Hierbei wurden Geräte der Hersteller Jawon X-Contact 357, Tanita MC-780 und InBody 720 analysiert.  

Zusammenfassend beschreibt der Artikel: "Die Bioelektrische Impendanzanalyse ist eine äußerst genaue Methode ist, um die Körperzusammensetzung des Menschen zu ermitteln."

Im Fazit ist zu lesen: "Auch haben wir bei der Untersuchung festgestellt, dass alle drei Hersteller faktisch mit ählichen Verfahren arbeiten und Korrelationswerte nutzen. Anders würde eine Aussage auch gar nicht möglich sein."

Lesen Sie hier das Interview: 

Bioelektrische Impedanzanalyse, Interview mit Sabrina Irlesberger und Prof. Dr. Volker Nürnberg - beide TU München

Erfolgreich mit for me do-BodyAnalyzer…

Eine steigende Anzahl an Studios bieten mit den for me do-BodyAnalyzern ihren Mitgleidern und Kunden bereits die detaillierte, genaue Körperanalyse zur Erfolgskontrolle des Trainings und zur Beratung an.

Einen Auszug aus unserer Referenzen-Liste finden Sie auf der for me do-Website unter Referenzen und Testimonials für den BodyAnalyzer

So z.B. auch das Testimonial von Body & Mind in Remagen:

Auszug: …Mit dem for me do-BodyAnalyzer haben wir gegenüber unseren Mitbewerbern ein Alleinstellungsmerkmal und gewinnen durch regelmäßige Gesundheits-Promotion- und Marketingaktionen bis zu 50 Neukunden pro Monat. …

oder das Studio topfit in Schlangen:

"Nach unserer ersten Kundenaktion im TopFit Schlagen mit dem for me do-BodyAnalyzer haben wir über 80 neue Kunden gewonnen"

Kontakt und unser Angebot

Wir sind sicher, dass…

auch Ihr Fitness-Studio oder Ihre Praxis mit der Zusatzleistung noch attraktiver wird und auch Ihre Neu-Kunden-Akquise neuen Schwung bekommt.
Ihre Mitglieder und Kunden werden die Analyse gerne annehmen und als Unterstützung für das Training werden Kunden und Trainer Fortschritte machen.

Rufen Sie uns unverbindlich an und lassen Sie sich ein Angebot zukommen
oder lassen Sie sich von einem unserer Vertriebsmitarbeiter bei sich im Studio beraten.

Sie erreichen uns unter +49 (0)5334-948616

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Ihr for me do-Team